AKTUELL

News und Termine von Constanze Janusch

ALLE MELDUNGEN

CONSTANZE
JANUSCH

NAME
Constanze Janusch

GEBOREN
am 17. Dezember 1965 in Berlin

BERUF
staatlich geprüfte Modegestalterin

WERDEGANG
1984 Abitur in KonstanzFremdsprachenstudium in Bournemouth und Lausanne
Studium Kunstgeschichte, Germanistik und Geschichte an der Universität in Bonn1986 – 1989 Damenschneiderlehre bei Hanns Friedrichs Couture in Düsseldorf mit Abschluss Gesellenprüfung als Jahrgangsbeste

1989 Besuch der Modeschule Düsseldorf

Während der Semesterferien Praktika bei Karl Lagerfeld, Paris, Laurèl, München,
Ella Singh, Neuisenburg
Messetätigkeit und Verkauf bei Ella Singh und Toni Gard während den CPD
Nebentätigkeit in der Kostümbildnerei der Deutschen Oper am Rhein, Düsseldorf
Skizzen und Anfertigung von Stoff – Tableaux für die Textil-Mitteilungen, Düsseldorf

1992 Designabschluss als staatlich geprüfte Modegestalterin an der Modeschule Düsseldorf

1993 Meisterprüfung im Damenschneiderhandwerk in Düsseldorf –
Abschluss als Jahrgangsbeste

1993 Design-Seminar im SAGA International Design Centre in Kopenhagen

1993 erste eigene, hochwertige Kollektion unter dem Label CJ bis 2013 jährlich zwei größere Kollektionspräsentationen, Open Tuesdays und Zusatzveranstaltungen

1994 – 1999 aktives Mitglied des Modeausschusses des Zentralverbandes des deutschen Kürschnerhandwerks
Pelz-Couture: Kanin- und Toskanalamm auf Maß, kleine Umarbeitungen
Leder-Couture: verschiedenste Leder auf Maß

Seit 2012 – eigene Stoff- und Fotodrucke auf edelsten Materialien
Focus auf Couture

WAS IST MODE FÜR SIE?

Die richtige Kleidung für die richtige Person zur richtigen Zeit im stimmigen Zeitgeist.

WARUM GERADE MODE?

Eigentlich wollte ich Grafikerin werden, manchmal merkt man das meiner Kollektion noch an – viele meiner Modelle sind sehr linear. Ich schätze Brüche und Kontraste … Dann erlebte ich eine Modenschau auf der Messe – diese Atmosphäre – und ich wollte irgendetwas damit zu tun haben …
Heute bedeutet gute Kleidung für mich:
– die perfekte Symbiose zwischen Mensch, Kunst, Emotion und Funktion

WO BEGANN ALLES?

Geboren bin ich in Berlin, aber meine Wurzeln sind am Bodensee – in Gottlieben, nahe Konstanz – da bin ich aufgewachsen und da ist mein eigentliches Zuhause …
Unabhängig davon ist es wirklich schön, beruflich viele Orte kennenzulernen und an verschiedenen Orten zu leben und zu arbeiten – das Zentrum bleibt aber die Heimat.

WAS WAR DER WEG?

Bonn, Düsseldorf, viele Praktika in München, Frankfurt und Paris, Kollektionserstellung in Italien …
ich habe viel gesehen und gelernt – das macht mich heute aus – das, was ich tue, ist sehr fundiert und kompetent.

WAS IST DAS ZIEL?

Wenn ich das heute wüsste, wäre es schade – dann gäbe es zu wenig Raum für Überraschungen – vielleicht ist doch der Weg das Ziel …?!

WAS BEDEUTET DESIGN?

Für mich – Ästhetik – im weitesten Sinne, das ist Harmonie und Spannung, Tradition und Moderne, Kunst und Tragbarkeit …
Heute sage ich: Design ist Kunst mit Funktion bzw. eine Kunstform, die funktionieren muss.

WELCHE STADT SYMBOLISIERT MODE?

Ich empfinde sie in Paris und New York am intensivsten.

WIE ENTSTEHEN IDEEN?

Immerzu, nicht berechenbar – die Inspirationen: der Alltag, das Leben, Atmosphären, genauso wie ein Bild, die Nachrichten oder ein Theaterstück …

WAS TREIBT AN?

Die Suche nach Perfektion, die Gewissheit, das Beste zu geben und dann die Feststellung, dass es nicht besser geht …

WO SIND SCHWERPUNKTE? WAS SIND PRIORITÄTEN?

Es muß Freude machen – die Arbeit und das Ergebnis – jeder soll sich wohlfühlen – für alles andere ist das Leben zu kurz … Stoffe sind eine Leidenschaft …

WAS SIND DIE WERTE?

Humor und Vertrauen, Menschlichkeit, Rücksicht und Anstand, Zuverlässigkeit, Sorgfalt.

WANN GIBT ES EIN NEIN?

Wenn es einfach nicht passt – das Modell zur Person oder die Person zu meinem Team und mir.

WAS IST WICHTIG?

Ein gutes Team und beste Freunde, Gesundheit und Familie – in wechselnder Reihenfolge … und natürlich eine wirklich gute Passform …

WAS SIND DIE MODELLE? FÜR WEN?

Die Modelle müssen der entsprechenden Person gerecht werden, von klassisch bis avantgarde, von der Tendenz her modern, mal sportlich und mal elegant, tragbar, mit ungewöhnlichen Details. Sie sind für eine moderne Frau, die das Besondere sucht, sich aber nicht verkleiden möchte… Individualität, Persönlichkeit sind Stichworte …
Die eher ungewöhnliche Kombination von Form, Silhouette, Ausdruck und Material bestimmt meine „Handschrift” und mein Design.

CJCOUTURE – das Label

Die Maßkollektion für heute – Couture modern

„Jedes Modell ist in fast jedem Stoff möglich – und fast alles ist bei jedem Modell möglich …”

„Mode ist nicht das Wichtigste auf der Welt, aber gut und richtig angezogen zu sein, ist sehr viel wichtiger, als viele denken …”

„ … solange Stoff da ist, gibt es fast keine Grenzen …”

„ … Kleidung ist unsere zweite Haut und um die sollten wir uns kümmern wie um unsere eigene …”

CJCOUTURE – trendig und tragbar, modern und elegant mit hochwertigsten Materialien, Top-Verarbeitung und besonderen Details, individuell auf den Typ, die Gelegenheiten und die Bedürfnisse abgestimmt – zeitgemäß und außergewöhnlich!

CJ-FASHION für den Tag und den Abend, für den kleinen Anlass oder das große Event …

FIRMEN


Technische Arbeitszeichnungen bei Inga Bagli für Strickkollektion Seeler, Recklinghausen

1993
Design, bzw. Schnitterstellung für
Fa. Asics             ( Tenniskollektion)
Fa. Banjara         ( Lederkollektion )
Fa. Meneks         ( Motorradbekleidung )

1994 – 2002
Zusammenarbeit mit dem VIP ( Verein Initiative Pelzgestaltung ) in Design und Schnitt

1994 – 1996
Kollektionserstellung für die Fa. Nusco ( Modeagentur W. Schanz ) in München und Bastia, Italien

1996
Promotiontour für Enka – Viskose, Akzo – Nobel mit Trendvorträgen in ganz Deutschland in Zusammenarbeit mit Karstadt

1996 – 2001
regelmäßig Projekte mit Sympatex – Verarbeitung von Membranen

seit 1997
Mitarbeit beim „Winckelmann” (Pelzfachzeitung) in Form von Trendberichten und – skizzen
Permanente Entwurfs – und Kollektionsberatung im Pelz- und Lederbereich für kleinere Unternehmen

2002, 2003
Kollektionsberatung, Design und Schnitterstellung für die Firma Uhle, Webpelze und Polarskin

MESSEFOREN


1997 – 1999
Trendforen für die Messe München, im M.O.C. für die Country – Messe, die Accessoires – Messe und den ABC – Salon ( Abend – und Brautmoden ) – mit Konzeption, Organisation, Gestaltung und Dekoration

1999 – 2009
Trendforen / Zusammenstellung von Modepräsentationen für das Mode- und Textilcenter (MTC), München, mit Konzeption, Organisation, Gestaltung und Dekoration

2005 – 2009
Herausgabe eines Trendbuches für das Mode- und Textilcenter (MTC), München – Themen, Trends, Tendenzen

EVENTS


Konzeption, Organisation und Durchführung verschiedenster Events

Modenschau auf den Collections Premieren Düsseldorf  – CJ-Fashion und Tim Giesecke – Pelze, Berlin

Hotelmodenschau – Steigenberger Baden-Baden – CJ-Fashion und Peter A. Zatopek – Pelze, München

Modenschauen in Golfclubs, anlässlich besonderer Gelegenheiten

2001
Große Fashionshow anläßlich des jährlichen Presselaunches von Microsoft Deutschland – Vorstellung von Office XP, Praterinsel, München – Zusammenarbeit CJ-Fashion und Wolford

Dessous-Modenschauen anlässlich der Dessous-Messe im MTC München

Kinder-Modenschauen anlässlich der Kindermoden-Messe im MTC München

2009
Masken der Mode
Eine Fashion-Gala-Inszenierung anlässlich der Venezianischen Ballnacht im MTC München

KONZEPTE


Seminare

Mai 1999 bis Mai 2002
Konzeption und Organisation des Brainstorming Days – jährlich eine Veranstaltung in Form eines kreativen Ideenaustausches mit bzw. unter Kürschnern

Dekoseminare

Workshops: Farb- und Stylingberatung

Trendvorträge und Workshops zu den Themen:
Internationale Trends und Tendenzen, Events, Einladungen, Kundenmailings, Internet und Websites

INSIGHT

Blick hinter die Kullissen der Arbeit von Constanze Janusch

ALLE INSIGHTS

VIDEO

PRESSE

Das sagt die Presse über die Arbeit von Constanze Janusch

ALLE PRESSEMELDUNGEN

KONTAKT

Constanze Janusch
Ländlistraße 12
CH-8274 Gottlieben
Schweiz
cj(at)constanzejanusch.com
constanzejanusch.com